Factoring für das Verlags- und Druckgewerbe


Die WestFactoring bietet bedarfsorientierte Factoring- und Finanzierungslösungen für das Verlags- und Druckgewerbe. Das Verlags- und Druckgewerbe muss mit langen Zahlungszielen sowie schlechter Zahlungsmoral einiger Kunden umgehen. Zusätzlich steigt der Wettbewerb für Druckereien mit zunehmender Digitalisierung, die Druckereibranche steht in stetig steigender Konkurrenz zu digitalen Medien.

Die Betriebskosten für das Verlags- und Druckgewerbe steigen, wobei die Preise für Druckereileistungen sinken. Diese Lage intensiviert den Wettbewerbsdruck. Die Gefahr der verspäteten Forderungsbegleichung oder gar des Forderungsausfalls kann dann enorme Folgen für Druckereien haben. Viele Unternehmen der Druckindustrie reagieren auf die mangelnde Liquidität mit Personalabbau und im schlimmsten Fall mit Schließung der Druckerei.

Factoring bietet hier viele Vorteile für das Verlags- und Druckgewerbe. Nicht nur die Druckerei kann von Factoring profitieren, sondern auch deren Lieferanten. Die Druckerei kann seinen Debitoren lange Zahlungsziele einräumen, und die Lieferanten frühzeitig bezahlen. So genießen Druckereien, die Factoring betreiben, wertvolle Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz. Die WestFactoring hilft Ihnen mit bedarfsorientierte Finanzierungslösungen, die notwendigen liquiden Mittel bereitzustellen und vom Zahlungsverhalten der Kunden weitgehend unabhängig zu sein.

Beim Factoring finanzieren wir Ihre Forderungen und Sie erhalten Ihre Forderungen nach Rechnungsstellung sofort ausgezahlt. Zusätzlich sind Ihre finanziellen Forderungen gegen Ausfälle versichert, dabei unterstützen wir Sie beim gesamten Forderungsmanagement. Die Finanzierung passt sich dynamisch Ihren Umsätzen an und es werden keine Sicherheiten benötigt. Mit Factoring sichert sich das Verlags- und Druckgewerbe die Loyalität und Motivation Ihrer Mitarbeiter sowie der Kunden und generieren entscheidende Wettbewerbsvorteile.

Finanzierungslösungen für das Verlags- und Druckgewerbe

Für Druckereien bietet die WestFactoring bedarfsorientierte Finanzierungslösungen zur Erhöhung Ihrer Liquidität. Die WestFactoring bieten mit der Rechnungsfinanzierung neben schneller Liquidität auch zeitliche Entlastung, gerade beim zeitaufwendigen Mahnwesen. Dazu erhalten Druckereien vollen Schutz gegen Forderungsausfall. Mangelnde Zahlungskraft erschweren die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Druckerei außergewöhnlich stark. Ohne Bankkredite verschaffen alternative Finanzierungsinstrumente, wie das Factoring für Druckereien, schnelle Liquidität. Aus dem Verkauf offener Forderungen generiert das jeweilige Unternehmen hierbei innerhalb von 24 Stunden Liquidität.

Die WestFactoring übernimmt beim Factoring für Druckereien auf Wunsch die Gefahr des Forderungsausfalls. Nutzt Ihre Druckerei das echte Factoring, trägt die WestFactoring die volle Verantwortung für die Forderungsbegleichung und übernimmt somit auch das Ausfallrisiko zu 100 Prozent.

Zur Stärkung der Liquidität bietet die WestFactoring sinnvolle Finanzierungslösungen an, z.B. das Factoring. Beim Factoring handelt es sich um die Vorfinanzierung von Forderungen gegenüber Debitoren. Damit können Unternehmen im Verlags- und Druckgewerbe schnelle Liquidität für anstehende Investitionen generieren. Die Finanzierungslösungen der WestFactoring lösen Ihre Liquiditätsprobleme schnell und unbürokratisch.

Factoring für das Verlags- und Druckgewerbe

Die WestFactoring bietet sinnvolle Finanzierungslösungen für das Verlags- und Druckgewerbe. Mit bedarfsgerechten Factoring-Lösungen und Ihrem persönlichen Ansprechpartner tragen wir zu Ihrem Geschäftserfolg bei. Sie reichen uns Ihre Rechnungen ein und erhalten das Geld im Regelfall am folgendem Bankarbeitstag auf ihr Konto und damit erhalten Sie umgehende Liquidität.

Wir bieten Factoring und Finanzierungslösungen für Druckereien zur Vorfinanzierung ihrer ausstehenden Rechnungen.

Die WestFactoring finanziert mit Factoring-Programmen und bedarfsgerechten Finanzierungs-Lösungen die ausstehenden Forderungen für das Verlags- und Druckgewerbe, damit Sie für effizienter wirtschaften können. Damit bekommt Ihr Unternehmen im Verlags- und Druckgewerbe einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Starten Sie jetzt Ihre kostenlose und unverbindliche Factoring-Anfrage:

Unternehmen*Wie ist der Name Ihres Unternehmens?

Branche*In welcher Branche arbeitet Ihr Unternehmen hauptsächlich?

Umsatz p.a.*Bitte geben Sie den durchschnittlichen Jahres-Umsatz Ihres Unternehmens an.


Adresse*Wir benötigen Ihre Firmen Adresse.

PLZ:  
 Nr. 

Ansprechpartner*Tragen Sie hier bitte Ihren Namen als unser Ansprechpartner ein.


Kontaktinformation*Falls wir noch Fragen haben, wie können wir Sie erreichen? Ihre E-Mail und eine Rufnummer sollten Sie hier angeben, um eventuelle Fragen umgehend klären zu können.

Einverständniserklärung

Ich/Wir willige(n) ein, dass meine/unsere Daten von der WestFactoring Financial Services zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet und gespeichert werden. Ich/Wir willige(n) ein, dass meine/unsere Daten zur Kundenbetreuung verwendet werden dürfen und die WestFactoring die Daten zur Finanzierungsentscheidung an die Partnerbank übermittelt.


Noch Fragen? Unsere kompetenten Finanzexperten helfen Ihnen gerne weiter.
Natürlich kostenlos und unverbindlich.

Mo. – Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr ✆ 02241 913132.

Erhalten Sie umgehend ein freibleibendes Angebot.
Senden Sie uns jetzt Ihre Informationen